Förderverein - Bilanz 2003

Unsere Bilanz

01.03.2003 – „Tag der offenen Tür"
Kuchenbasar – Einnahmen 250,- EUR
Werbung in eigener Sache bei Familien, deren Kinder zum Gymnasium kommen

25.04.2003 – Frühjahrskonzert
Vervielfältigen und Verteilen der Plakate, Werbung über Zeitung und Rundfunk
Erlös des Konzertes – 355,- EUR für das Konto des Schulvereins

Klassenfahrten
Anträge von 5 Familien – auf Grund der sozialen Lage wurden in 4 Fällen 100% der Kosten
in einem Fall 50% der Kosten übernommen

27.06.2003 – Abiturfeier
Eine Rose für jeden Abiturienten – gesponsert von der „Schlossgärtnerei" in Lützow
Ein Glas Sekt für jeden Abiturienten.
Würdigung der drei besten Abiturienten mit einem "Palm Organizer" u.a. durch eine Spende der WEMAG

16.08.2003 – Aufnahmefeier der 5.Klassen
Ein Schlüsselband und ein Portemonnaie als Begrüßungsgeschenk gesponsert von der Raiffeisen–Volksbank eG. Gadebusch
Kuchenbasar...
Werbung in eigener Sache – einige Neuaufnahmen

September 2003
Elternversammlungen der 5. Klassen noch einmal Werbung für den Verein.
Insgesamt 23 neue Mitglieder werden geworben.

12.12.2003 Weihnachtskonzert
Übergabe eines zusätzlichen Funkmikrofons für die Beschallungsanlage in der Pausenhalle

Förderverein - Bilanz 2004

Unsere Bilanz

Februar - „Tag der offenen Tür" am 21.02.04
Der Kuchenbasar erbringt Einnahmen in Höhe von 205 Euro. Zugleich erfolgt Werbung in eigener Sache bei Familien, deren Kinder zum Gymnasium kommen.

März
Abbuchungen der Mitgliedsbeiträge

April / Mai - Klassenfahrten
Der Verein unterstützt drei Familien mit der Übernahme der Klassenfahrt-Kosten zu 100 Prozent und gibt dafür insgesamt 430 Euro aus.

Juni - Abiball am 18.06.04
Die vier besten Abiturienten erhalten vom Schulverein jeweils einen Palm-Organizer als Auszeichnung. Darüber hinaus beglückwünscht der Verein alle Abiturienten mit einer Rose und einem Glas Sekt. Ausgabe: 278 Euro.

Juni - Feier für die aktiven Sportler des Gymnasiums Gadebusch
Der Verein unterstützt die Feier mit 144 Euro.

August - Aufnahmefeier der 5. Klassen am 07.08.2004
T-Shirts mit dem neuen Logo des Gymnasiums sind ein schönes Willkommensgeschenk für jeden Schüler der neuen 5. Klassen. Die Raiffeisen–Volksbank eG. Gadebusch sponserte insgesamt 150 Stück für dieses und nächstes Schuljahr. Der Kuchenbasar des Schulvereins bringt 82 Euro in die Kasse. Zugleich können neue Mitglieder für eine Mitarbeit geworben werden.

September - Elternversammlungen der 5. Klassen
Erneut stellt sich der Schulverein vor und wirbt für die gemeinsame soziale Arbeit zugunsten der Schüler. Insgesamt werden 17 neue Mitglieder gewonnen, davon 14 in den neuen 5. Klassen. Weitere Familien sind durch ältere Geschwisterkinder bereits im Verein aktiv.

Oktober - Projekt Schulklub
Der Verein finanziert die Grundausstattung für den neuen Schulklub mit insgesamt 926 Euro. Davon werden unter anderem ein Kühlschrank, Lampen, ein Billard- und ein Dartspiel angeschafft.

November / Dezember - Stoffbanner für den Schulverein
Schüler gestalten im Kunstunterricht bei Frau Carla Schmidt ein Stoffbanner für den Schulverein, das künftig bei allen Veranstaltungen den Stand des Vereins schmücken wird. Der Verein kauft als Werbe-Geschenke für besonders aktive Schüler Locher, die mit dem Logo des Gymnasiums bedruckt sind.

Dankeschön
Der Verein bedankt sich bei allen Mitgliedern und Helfern sowie den Spendern für die geleistete Unterstützung.

Förderverein - Bilanz 2006

Unsere Bilanz

Januar
Mitgliedervollversammlung am 23.01.2006 mit Wahl und Konstituierung des neuen Vorstandes.

Januar
Schülerband-Treffen mit 250 Euro für Prämierung der Besten unterstützt.

März
Abbuchung der Mitgliedsbeiträge.

März
15.3.06 SMS-Tag „Schüler machen Schule"

April/Mai
Klassenfahrten

Mai/Juni
Der Schulverein kauft auf Beschluss des Vorstandes ein Kamera-Set für Schulprojekte, Klassenfotos, Veranstaltungen, Veröffentlichungen im Internet sowie Publikationen über die Schule. Dem voraus gingen umfangreiche Recherchen sowie Information und Meinungsbildung gemeinsam mit professionellen Fotografen.

Juni
Abiturfeier am 30.6.06, für den Verein gratuliert Frau Blumenschein, der Verein sponsert Sekt, Rosen sowie Palm-Organizer für die drei besten Abiturienten sowie vier Büchergutscheine für herausragende Leistungen von Schülern.

September
Brief an Elternvertreter und Lehrer, um neue Mitglieder zu gewinnen, auch wenn erstmals keine neuen fünften Klassen eingeschult werden.
Übergabe des neuen Kamera-Sets an die Schule durch Schenkung durch den Verein.
Das internationale Projekt „Kunst am Burgsee" wird vom Schulverein mit 200 € unterstützt.

Dankeschön
Der Verein bedankt sich bei allen Mitgliedern und Helfern für die geleistete Unterstützung.

Förderverein - Bilanz 2005

Unsere Bilanz

Januar - Mitgliedervollversammlung am 24.01.05
Der Vorstand legt Rechenschaft ab, Bericht des Kassenwartes, der Schulklub stellt sich vor, zwei neue Vorstandsmitglieder werden gewählt.

Februar - „Tag der offenen Tür" am 26.02.05
Der Kuchen-Brötchen-Basar erbringt Einnahmen in Höhe von 282€. Zugleich macht der Verein damit auch Werbung in eigener Sache bei Familien, deren Kinder zum Gymnasium kommen.

März
Abbuchungen der Mitgliedsbeiträge

April/Mai - Klassenfahrten
Der Verein unterstützt die Klassenfahrten zweier Schüler mit 50% der Kosten plus Taschengeld (105€ für Fahrtkosten plus 45€ Taschengeld) bzw. mit 40% der Kosten (80€).

Juni
Der Vereinsvorstand trauert um das verstorbene Vorstandsmitglied Petra Kühn.
Frau Kühn bekleidete von September 2002 bis zu ihrem Tod im Mai 2005 die Funktion des Kassenwartes. Daneben unterstützte sie mit ihrer journalistischen Arbeit und der Suche nach Sponsoren aktiv die Arbeit des Schulvereins.
Christian Waack aus Pokrent wird als neues Vorstandsmitglied nachberufen, er übernimmt die Funktion des Kassenwartes.

Juni - Abiball am 24.06.05
Die drei besten Abiturienten erhalten vom Schulverein jeweils einen Palm-Organizer als Auszeichnung (zusammen 308€). Darüber hinaus beglückwünscht der Verein alle Abiturienten mit einer Rose und einem Glas Sekt.

August - Aufnahmefeier der 5. Klassen am 06.08.05
Die letzten beiden fünften Klassen werden eingeschult, denn mit dem neuen Schulgesetz des Landes Mecklenburg-Vorpommern gehen künftig erst Kinder der siebten Klasse aufs Gymnasium. Der Schulverein unterstützt die Einschulung von 56 Jungen und Mädchen mit einem Kuchen-Brötchen-Basar und nimmt dabei rund 75€ ein. Zugleich können neue Mitglieder geworben werden. Die Schüler erhalten zur Begrüßung T-Shirts mit dem Logo des Gymnasiums. Sponsor ist wiederum die Raiffeisen–Volksbank eG. Gadebusch.

September - Elternversammlungen der 5. Klassen
Erneut stellt sich der Schulverein vor und wirbt für die gemeinsame soziale Arbeit zugunsten der Schüler. Seit Schuljahresbeginn können 16 neue Mitglieder gewonnen werden, weitere Familien sind durch ältere Geschwisterkinder bereits im Verein aktiv.

Dezember
Der Vorstand beschließt die Unterstützung für das Schülerband-Treffen im Januar 2006 mit 250€ für die Prämierung der Besten.

Dankeschön
Der Verein bedankt sich bei allen Mitgliedern, Eltern und Helfern sowie den Spendern – unter anderem bei der Raiffeisen–Volksbank eG. Gadebusch – für die geleistete Unterstützung.

Förderverein - Bilanz 2007

Unsere Bilanz

Februar
Vorstand bewilligt für zwei Schüler Zuschüsse zur Klassenfahrt, berät Unterstützung des Programms „Qualitätszentrierte Schulentwicklung" (QZS) sowie der neuen Schulbroschüre
Mitgliedervollversammlung am 26.02.2007 mit Bericht des Vorstandes

März
Abbuchung der Mitgliedsbeiträge.

Juni
Vorstand des Schulvereins bewilligt Zuschüsse zu Klassenfahrt bzw. Teilnahme an der Deutschen Schülerakademie für je eine Schülerin

Juli
Abiturfeier am 6.7.07, für den Verein gratuliert Frau Blumenschein, der Verein sponsert Sekt, Rosen sowie Palm-Organizer für die drei besten Abiturienten

November
Der Schulverein bezuschusst mit bis zu 700 € die Druckkosten für die neue Schulbroschüre (Auflage: 500 Stück), eine Schutzgebühr von je 1 € pro Heft sollen als Spende an den Verein zurückfließen. Außerdem wird das zweite Kameraset in Höhe von knapp 1600 € für die Schule bewilligt.
Tag der offenen Tür am 10. November mit Kuchenbasar des Schulvereins für die neuen 7. Klassen

Dankeschön
Der Verein bedankt sich bei allen Mitgliedern und Helfern für die geleistete Unterstützung.