Von Satz zu Satz zum Sieg.... PDF
Freitag, den 08. Dezember 2017

bild000

Jugend trainiert für Olympia - Volleyball
Am Donnerstag dem 23.11.2017 hat unser Gymnasium mal wieder am Wettkampf „Jugend trainiert für Olympia" in der Sportart Volleyball teilgenommen.
In den Altersklassen der WK2 (2001 und jünger )und WK3 (2003 und jünger) gewannen unsere Sportler in beiden Altersklassen jeweils alle Spiele. Die Teams unserer Schule standen unter der Leitung von Frau Helmrich. Vor allem unser älteres Team hatte in den Spielen zu kämpfen.

Eines der wichtigen Spiele war hierbei das Match gegen „ die große Stadtschule Wismar". Hier gewann das Team um Spielführer Marvin Hinz (10b) im Entscheidungssatz. Das Team der Jüngeren um Spielführer Silas Wiechert (9d) schaffte es in einem Spiel bis zum Satzstand 24:0 für unsere Mannschafft auszubauen, verspielte den 25. jedoch. Aber unsere jüngeren Jungen spielten sich Satz für Satz mit nicht allzu großer Konkurrenz zum Sieg. So gewannen beide Mannschaften und ziehen in das Regionalfinale ein.

Max Göbl, Klasse 9d