Sekundarstufe I - zentrale Vergleichsarbeiten Klasse 8 PDF

Die Zielstellung der zentralen Vergleichsarbeiten Klassenstufe 8 (VerA 8) ist die Leistungsüberprüfung von Schülern im Hinblick auf festgelegte und verbindliche Bildungsstandards in ausgewählten Bereichen in Deutsch, Mathematik und Englisch.

Im Vordergrund stehen dabei die Analyse des Entwicklungsstandes fachspezifischer Fähigkeiten von Schülern der Klassenstufe 8.

Neben Hinweisen zu ermittelten Stärken und Schwächen bekommen Lehrer darüber hinaus auch wertvolle Hinweise zum Lernstand der von ihnen unterrichteten Klasse.

Am Gymnasium Gadebusch nehmen alle Schüler der Klassenstufe 8 jährlich an den zentralen Vergleichsarbeiten teil.

Die Ermittlung landesweiter Vergleichswerte zu den verbindlichen Bildungsstandards in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik stellt auch für unsere Schule ein wichtiges Evaluationsinstrument dar.

Die Bearbeitungszeit der Aufgaben der einzelnen Fächer beträgt 90 Minuten.
Durch die jeweiligen Fachlehrer werden die Schüler über den Ablauf informiert. Eine besondere Vorbereitung auf die Vergleichsarbeiten ist nicht notwendig.

Termine im Schuljahr 2013/2014

Deutsch: 
Englisch: 
Mathematik:

 

Weitere Informationen können unter www.bildung-mv.de/de/schule/qualitaet/ abgerufen werden.